Profilfoto

Prof. Dr. med. Thomas Haak

Kontakt

Theodor-Klotzbücher-Straße 12
97980 Bad Mergentheim

Diabetes Klinik GmbH & Co. KG

Sprechzeiten

  • MO
    08:0012:00, 13:0017:00
  • DI
    08:0018:00
  • MI
    08:0013:00
  • DO
    08:0017:00
  • FR
    08:0013:00
  • SA
    geschlossen
  • SO
    geschlossen

Zusatzinformationen

Haltestelle Diabetes-Klinik: Bus 957; 958 in 34 Metern Haltestelle Klinik Hohenlohe: Bus 957 in 136 Metern Haltestelle Kursaal: Bus 957; 958 in 150 Metern
Chefarzt der Diabetes Klinik Bad Mergentheim

Weiterempfehlen

Letzte Verzeichnisaktualisierung: 15.06.2024

Facharzt für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie

Kasse | Privat

Oralchirurgie

(1)

Behandlungsspektrum

Klinische Studien
führt viele Studien durch
Publikationen
publiziert sehr viel
Arztempfehlungen
sehr häufig von Ärzten empfohlen
(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot
Typ-1-Diabetes
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Typ-2-Diabetes
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Schwangerschaftsdiabetes
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Adipositas/metabolisches Syndrom(optional)
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch

Behandlungsspektrum

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot
sensible/ sensomotorische Polyneuropathie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
autonome Neuropathie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
proximale Neuropathie der unteren Extremität (symmetrisch/asymmetrisch)
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
akute und chronische Ulcera
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
medikamentöse Diabetestherapie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
medikamentöse Schmerztherapie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
psychologische Beratungen
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch

Behandlungsspektrum

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot
Erektionsstörungen
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Libidoverlust
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
chronische Infektionen des Genitalbereichs
führt Behandlungen/Eingriffe durch
Dyspareunie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
medikamentöse Therapie mit PDE 5 Hemmern
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
sonstige medikamentöse Therapie
führt Behandlungen/Eingriffe durch
Publikationen
publiziert sehr viel
  • mit Bus und Bahn erreichbar
  • Parkplätze nahe der Praxis
  • weitere Sprechzeiten nach Vereinbarung

Weitere Online-Angebote:

Services der © BurdaVerlag Data Publishing GmbH, Deutsches Institut für Qualität und Finanzen