Titelbild bearbeiten

Premium-
Kunde

Info Premium-Kunde

Dr. med. dent. Andreas Schleich nutzt zahlungspflichtige Funktionen der FOCUS-Arztsuche. Premium-Kunden können Patienten umfangreich über sich informieren (z. B. durch Bilder und Texte). Eine Premium-Mitgliedschaft hat keinen Einfluss auf die Erhebung der FOCUS-Empfehlungen (Top Mediziner, Top Klinik, Empfehlungsarzt).

Premium-
Kunde

Info Premium-Kunde

Dr. med. dent. Andreas Schleich nutzt zahlungspflichtige Funktionen der FOCUS-Arztsuche. Premium-Kunden können Patienten umfangreich über sich informieren (z. B. durch Bilder und Texte). Eine Premium-Mitgliedschaft hat keinen Einfluss auf die Erhebung der FOCUS-Empfehlungen (Top Mediziner, Top Klinik, Empfehlungsarzt).

Dr. med. dent. Andreas Schleich

Profilfoto

Dr. med. dent. Andreas Schleich

Kontakt

Weißenburger Platz 8
81667 München

Zahnarztpraxis Haidhausen - Dr. Hans-Rudolf Kurpiers & Dr. Andreas Schleich

Sprechzeiten

  • MO
    08:0019:00
  • DI
    08:0019:00
  • MI
    08:0015:00
  • DO
    08:0019:00
  • FR
    08:0018:00
  • SA
    09:0015:00
  • SO
    geschlossen

Zusatzinformationen

Haltestelle Orleansstraße: Bus 145; 155; 54; 55; 58; 62; 68; N43; N44; N45; N75 in 421 Metern Haltestelle Rosenheimer Platz: S-Bahn S1; S2; S3; S4; S6; S7; S8 in 271 Metern Haltestelle Ostbahnhof: U-Bahn U5 in 510 Metern Haltestelle Rosenheimer Platz: Tram 15; 25 in 189 Metern

Weiterempfehlen

Letzte Verzeichnisaktualisierung: 17.02.2024

Zahnarzt

Kasse | Privat
  • Sprechzeiten für Berufstätige
  • Termine nur nach Vereinbarung
  • mit Bus und Bahn erreichbar
  • Parkplätze nahe der Praxis
  • Services im Wartezimmer
  • weitere Sprechzeiten nach Vereinbarung

Was gefällt Ihnen an Ihrem Arzt-Beruf?

Ich habe jeden Tag unglaublichen Spaß daran, mit Menschen zu arbeiten. Das ist jeden Tag aufs Neue eine ganz besondere Herausforderung, die einem abends immer das Gefühl gibt, etwas Gutes geleistet zu haben und Menschen geholfen zu haben. Da ich außerdem unglaublich gerne handwerklich arbeite ist der Beruf des Zahnarztes perfekt für mich und erfüllt mich voll und ganz.

Worauf sind Sie spezialisiert?

Mittlerweile sind meine Schwerpunkte primär die Endodontie, Parodontologie und auch größere Prothetik. In dieses Fach spielt allerdings vieles mit ein - das schöne ist, dass ich an allen Facetten der Zahnmedizin meinen Spaß habe.

Was fasziniert Sie an Ihrem Fach?

Das schönste ist, dass man in der Regel einen unmittelbaren Erfolg sieht. Ob es das Beseitigen von Schmerzen, das Verbessern der Ästhetik oder gar eine komplette Gebissneugestaltung ist - man bekommt sofortiges Feedback

Was ist das Besondere an Ihrer Praxis?

Wir sind schon unglaublich lange da, und doch erfinden wir uns immer wieder neu. Die Praxis wird stets unglaublich modern gehalten und wir versuchen, auch modernste Techniken und Methoden an unsere Patienten weiterzugeben - wenn sie denn Sinn machen. Wir versuchen dabei, auf unnötigen Schnickschnack zu verzichten. Und wir finden, das gelingt uns schon seit Jahrzehnten sehr gut.

Was ist Ihr bester Gesundheits-Tipp?

Gesund essen und nach dem Zähneputzen den Mund NICHT mit Wasser ausspülen. So kann das in der Zahnpasta enthaltene Fluorid auch wirken ;)

Wie können Patienten am besten bei der Therapie mithelfen?

Mehr Bewusstsein für den eigenen Mund. Das gilt sowohl für die Ernährung als auch für die Mundhygiene. Wer sich gesund ernährt und täglich zweimal Zähneputzt und abends Zahnseide verwendet, erfreut sich in der Regel bester Gesundheit. Und wichtig: kommt einem etwas seltsam vor - besser einmal zu viel bei uns vorbeischauen und vorbeugen!

Wie können sich Patienten auf den Besuch bei Ihnen vorbereiten?

Das einzige, was sinnvoll ist, wäre evtl. vorhandene aktuelle Röntgenbilder mitzubringen. Alles andere bedarf keiner Vorbereitung, schließlich versuchen wir im ausführlichen Erstbefund alles sehr genau zu erklären - wir bereiten also selbst auf jede anstehende Behandlung vor!

Gibt es eine falsche Gesundheits-Vorstellung, die Sie gerne aufklären würden?

Viele Patienten denken, dass nach zahnärztlicher Versorgung alles wieder wie neu ist und man nun nicht mehr auf sich aufpassen muss. Aber Achtung: es heißt Zahnersatz oder Zahnfüllung! Nichts ist so gut, wie der eigene, gesunde Körper - und daher lohnt es sich auf ihn aufzupassen und vorzubeugen. Dass ein Zahn nach einer tiefen Karies oder gar einer Wurzelkanalbehandlung noch zu spüren ist, kann nämlich auch bei idealer Behandlung vorkommen - wir reparieren und schaffen nicht neu!

Wie kann man erkennen, dass man in guter ärztlicher Behandlung ist?

Ich denke, das Zauberwort heißt Transparenz. Wenn man immer nur hört: "das wurde perfekt", "das kann nicht schief gehen" oder "die Probleme können nicht an unserer neuen Krone liegen" sollte man hellhörig werden. Wir versuchen daher immer, auch negative Aspekte oder Komplikationen der Behandlung ausführlich zu beleuchten!

Wie verbringen Sie gerne Ihre Freizeit?

Laufen, Radfahren, Schwimmen, Wandern, Motorradfahren - ich bin sehr gerne sehr aktiv unterwegs.