Kontakt

Landhausstraße 25
69115 Heidelberg-Weststadt

St. Josefskrankenhaus Heidelberg GmbH

Zusatzinformationen

Haltestelle Kaiserstraße: Bus 29; 39; 39A; F; K; M1 in 155 Metern Haltestelle Alois-Link-Platz: Bus 39; 39A; F; K in 280 Metern Haltestelle Hans-Böckler-Straße: Bus 29; 39; 39A; F; K; M1 in 393 Metern Haltestelle Christuskirche: Tram 23; 24 in 326 Metern
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie, Diabetologie und Ernährungsmedizin am St. Josefskrankenhaus

Weiterempfehlen

Betreuen Sie Einträge von Prof. Dr. med. Erhard Siegel?

Profil jetzt vervollständigen!

Letzte Verzeichnisaktualisierung: 13.07.2024

Ärztlicher Direktor, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

nur Privatpatienten/Selbstzahler

Behandlungsspektrum

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot
sensible/ sensomotorische Polyneuropathie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
autonome Neuropathie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
proximale Neuropathie der unteren Extremität (symmetrisch/asymmetrisch)
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
akute und chronische Ulcera
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
medikamentöse Diabetestherapie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
medikamentöse Schmerztherapie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
psychologische Beratungen
führt Behandlungen/Eingriffe durch

Behandlungsspektrum

Klinische Studien
führt viele Studien durch
Publikationen
publiziert viel
Arztempfehlungen
von Ärzten empfohlen
(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot
Typ-1-Diabetes
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Typ-2-Diabetes
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Schwangerschaftsdiabetes
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Adipositas/metabolisches Syndrom(optional)
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch

Behandlungsspektrum

Publikationen
publiziert viel
Arztempfehlungen
von Ärzten empfohlen
(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot
Zöliakie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Lactose- und Fructoseintoleranzen
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
IgE-vermittelte Lebensmittelallergien
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Vermeidungsdiäten
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Provokationsdiäten/Diäten
vorhanden/verfügbar
  • mit Bus und Bahn erreichbar

Werbung

Weitere Online-Angebote:

Services der © BurdaVerlag Data Publishing GmbH, Deutsches Institut für Qualität und Finanzen