Titelbild bearbeiten

Premium-
Kunde

Info Premium-Kunde

Dr. med. Dirk Frank Richter nutzt zahlungspflichtige Funktionen der FOCUS-Arztsuche. Premium-Kunden können Patienten umfangreich über sich informieren (z. B. durch Bilder und Texte). Eine Premium-Mitgliedschaft hat keinen Einfluss auf die Erhebung der FOCUS-Empfehlungen (Top Mediziner, Top Klinik, Empfehlungsarzt).

Premium-
Kunde

Info Premium-Kunde

Dr. med. Dirk Frank Richter nutzt zahlungspflichtige Funktionen der FOCUS-Arztsuche. Premium-Kunden können Patienten umfangreich über sich informieren (z. B. durch Bilder und Texte). Eine Premium-Mitgliedschaft hat keinen Einfluss auf die Erhebung der FOCUS-Empfehlungen (Top Mediziner, Top Klinik, Empfehlungsarzt).

Dr. med. Dirk Frank Richter

Profilfoto

Dr. med. Dirk Frank Richter

Kontakt

Beethovenstraße 5 - 13
50676 Köln

Sprechzeiten

  • MO
    08:0013:00, 14:0017:00
  • DI
    08:0013:00, 14:0017:00
  • MI
    08:0018:00
  • DO
    08:0013:00, 14:0017:00
  • FR
    08:0013:00
  • SA
    geschlossen
  • SO
    geschlossen

Weiterempfehlen

Letzte Verzeichnisaktualisierung: 17.02.2024

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Ärztlicher Leiter

nur Privatpatienten/Selbstzahler

Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

(3)

Allgemeinchirurgie

(1)

Ärzte empfehlen Herr Dr. med. Dirk Frank Richter für folgende Schwerpunkte:

3Ästhetisch-plastische Operationen

In den FOCUS Ärztelisten Bodylift , Facelift , Lidkorrektur und Bauchstraffung geführt.

Reputation

Empfehlungen von Experten

Die von FactField befragten Ärzte werden gebeten, hochqualifizierte Fachkollegen und Mediziner aus dem eigenen und anderen Fachbereichen zu nennen, von denen sie sich selbst behandeln lassen würden oder zu denen sie ihre Patienten mit gutem Gefühl überweisen. In der Wissenschaft gilt die wechselseitige Beurteilung unter Kollegen als zuverlässiges und gängiges Kriterium.

Methodik
sehr häufig von Ärzten empfohlen
Patientenbewertungen

Die Patientenbewertungen stellen eine Aggregation der Bewertungen aus verschiedenen Internet-Portalen dar. Im Scoring wird dieses Kriterium mit geringer Gewichtung berücksichtigt.

Methodik
häufig von Patienten empfohlen

Behandlungsspektrum

Unteres Bodylifting
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Oberes Bodylifting
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Oberschenkelstraffung
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Oberarmstraffung
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Gesäßstraffung mit/ohne Autoaugmentation
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch

Services

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot

Wissenschaft

Publikationen

FactField ermittelt, wie viele wissenschaftliche Publikationen ein Arzt in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. Grundlage für die Recherche ist die Datenbank PubMed. Darin sind die wichtigsten nationalen und internationalen Veröffentlichungen aus allen medizinischen Fachgebieten enthalten.

Methodik
publiziert viel

Reputation

Empfehlungen von Experten

Die von FactField befragten Ärzte werden gebeten, hochqualifizierte Fachkollegen und Mediziner aus dem eigenen und anderen Fachbereichen zu nennen, von denen sie sich selbst behandeln lassen würden oder zu denen sie ihre Patienten mit gutem Gefühl überweisen. In der Wissenschaft gilt die wechselseitige Beurteilung unter Kollegen als zuverlässiges und gängiges Kriterium.

Methodik
sehr häufig von Ärzten empfohlen
Patientenbewertungen

Die Patientenbewertungen stellen eine Aggregation der Bewertungen aus verschiedenen Internet-Portalen dar. Im Scoring wird dieses Kriterium mit geringer Gewichtung berücksichtigt.

Methodik
häufig von Patienten empfohlen

Behandlungsspektrum

Bauchhaut-/Bauchdeckenerschlaffung
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
abdominale Lipodystrophie
führt Behandlungen/Eingriffe durch
Rektusdiastase
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Liposuktion
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
High-Definition-Liposuktion
führt Behandlungen/Eingriffe durch
abdominale Dermolipektomie mit/ohne Rektusdiastasenverschluss
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Miniabdominoplastik mit/ohne Rektusdiastasenverschluss
führt Behandlungen/Eingriffe durch

Services

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot

Wissenschaft

Publikationen

FactField ermittelt, wie viele wissenschaftliche Publikationen ein Arzt in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. Grundlage für die Recherche ist die Datenbank PubMed. Darin sind die wichtigsten nationalen und internationalen Veröffentlichungen aus allen medizinischen Fachgebieten enthalten.

Methodik
publiziert viel

Reputation

Empfehlungen von Experten

Die von FactField befragten Ärzte werden gebeten, hochqualifizierte Fachkollegen und Mediziner aus dem eigenen und anderen Fachbereichen zu nennen, von denen sie sich selbst behandeln lassen würden oder zu denen sie ihre Patienten mit gutem Gefühl überweisen. In der Wissenschaft gilt die wechselseitige Beurteilung unter Kollegen als zuverlässiges und gängiges Kriterium.

Methodik
sehr häufig von Ärzten empfohlen
Patientenbewertungen

Die Patientenbewertungen stellen eine Aggregation der Bewertungen aus verschiedenen Internet-Portalen dar. Im Scoring wird dieses Kriterium mit geringer Gewichtung berücksichtigt.

Methodik
häufig von Patienten empfohlen

Behandlungsspektrum

SMAS-Facelift
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
MACS-Lift ('kleines Lifting')
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
isolierte Halshautstraffung
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Stirnlifting
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Fadenlifting
führt Behandlungen/Eingriffe durch
Lipomodelling
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch

Services

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot

Wissenschaft

Publikationen

FactField ermittelt, wie viele wissenschaftliche Publikationen ein Arzt in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. Grundlage für die Recherche ist die Datenbank PubMed. Darin sind die wichtigsten nationalen und internationalen Veröffentlichungen aus allen medizinischen Fachgebieten enthalten.

Methodik
publiziert viel

Reputation

Empfehlungen von Experten

Die von FactField befragten Ärzte werden gebeten, hochqualifizierte Fachkollegen und Mediziner aus dem eigenen und anderen Fachbereichen zu nennen, von denen sie sich selbst behandeln lassen würden oder zu denen sie ihre Patienten mit gutem Gefühl überweisen. In der Wissenschaft gilt die wechselseitige Beurteilung unter Kollegen als zuverlässiges und gängiges Kriterium.

Methodik
sehr häufig von Ärzten empfohlen
Patientenbewertungen

Die Patientenbewertungen stellen eine Aggregation der Bewertungen aus verschiedenen Internet-Portalen dar. Im Scoring wird dieses Kriterium mit geringer Gewichtung berücksichtigt.

Methodik
häufig von Patienten empfohlen

Behandlungsspektrum

Ober-/Unterlidblepharoplastik
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Temporal-Lifting
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Indirektes/direktes Augenbrauen-Lifting
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Transkonjunktivale Unterlidblepharoplastik
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Kanthopexie, Kanthoplastik
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Nanofettaugmentation
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Exzision der Hautveränderungen an den Lidern (ggf. lokale Lappenplastiken)
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch

Services

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot

Wissenschaft

Publikationen

FactField ermittelt, wie viele wissenschaftliche Publikationen ein Arzt in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. Grundlage für die Recherche ist die Datenbank PubMed. Darin sind die wichtigsten nationalen und internationalen Veröffentlichungen aus allen medizinischen Fachgebieten enthalten.

Methodik
publiziert viel
  • Termine nur nach Vereinbarung
  • mit Bus und Bahn erreichbar

Dr. Dirk F. Richter war mehr als zwanzig Jahren Chefarzt einer der renommiertesten Abteilungen für Plastische und Ästhetische Chirurgie Deutschlands. Er hat seine Ausbildung bei Professor Neven Olivari in Wesseling und zwei Jahre lang bei Professor Pitanguy in Brasilien absolviert. Von beiden wurde er sehr gefördert und geschätzt.

Dr. Richter machte die Abteilung für plastische Chirurgie in Wesseling durch unermüdliche Arbeit, internationale Kongresstätigkeit, konstante wissenschaftliche Arbeit und viele Publikationen weltweit bekannt.

Er gilt als eine internationale Koryphäe auf dem Gebiet der Lid- und Gesichtschirurgie (Facelifts) und hat sich insbesondere auf die Wiederherstellung missglückter kosmetischer Operationen spezialisiert.