Kontakt

Von-Esmarch-Straße 58
48149 Münster

Universitätsklinikum Münster - Klinik Für Hautkrankheiten

Zusatzinformationen

Haltestelle Hautklinik: Bus 11; 22; 5; E11; E5; N80 in 156 Metern Haltestelle Schreiberstraße: Bus 11; 22; 5; E11; E5; N80 in 342 Metern Haltestelle Wilhelm-Klemm-Straße: Bus 13; 2 in 421 Metern

Weiterempfehlen

Betreuen Sie Einträge von Univ.-Prof. Dr. med. Kerstin Steinbrink?

Profil jetzt vervollständigen!

Letzte Verzeichnisaktualisierung: 13.04.2024

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Ärztliche Direktorin

nur Privatpatienten/Selbstzahler

In den FOCUS Ärztelisten Neurodermitis , Psoriasis / Schuppenflechte und Hauttumoren geführt.

Reputation

Empfehlungen von Experten

Die von FactField befragten Ärzte werden gebeten, hochqualifizierte Fachkollegen und Mediziner aus dem eigenen und anderen Fachbereichen zu nennen, von denen sie sich selbst behandeln lassen würden oder zu denen sie ihre Patienten mit gutem Gefühl überweisen. In der Wissenschaft gilt die wechselseitige Beurteilung unter Kollegen als zuverlässiges und gängiges Kriterium.

Methodik
von Ärzten empfohlen

Behandlungsspektrum

Lichttherapie (UVB, UVA)
führt Behandlungen/Eingriffe durch
systemische Behandlung mit Immunsuppressiva
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
K,J,E
Patientengruppe
K = KinderJ = JugendlicheE = Erwachsene

Services

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot

Wissenschaft

Publikationen

FactField ermittelt, wie viele wissenschaftliche Publikationen ein Arzt in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. Grundlage für die Recherche ist die Datenbank PubMed. Darin sind die wichtigsten nationalen und internationalen Veröffentlichungen aus allen medizinischen Fachgebieten enthalten.

Methodik
publiziert sehr viel
Klinische Studien
keine Angaben

Reputation

Empfehlungen von Experten

Die von FactField befragten Ärzte werden gebeten, hochqualifizierte Fachkollegen und Mediziner aus dem eigenen und anderen Fachbereichen zu nennen, von denen sie sich selbst behandeln lassen würden oder zu denen sie ihre Patienten mit gutem Gefühl überweisen. In der Wissenschaft gilt die wechselseitige Beurteilung unter Kollegen als zuverlässiges und gängiges Kriterium.

Methodik
von Ärzten empfohlen

Behandlungsspektrum

mittelschwere Psoriasis
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
schwere Psoriasis
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
systemische Therapie mit Biologika
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Lichttherapie (UVB, UVA)
führt Behandlungen/Eingriffe durch
K,J,E
Patientengruppe
K = KinderJ = JugendlicheE = Erwachsene

Services

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot

Wissenschaft

Publikationen

FactField ermittelt, wie viele wissenschaftliche Publikationen ein Arzt in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. Grundlage für die Recherche ist die Datenbank PubMed. Darin sind die wichtigsten nationalen und internationalen Veröffentlichungen aus allen medizinischen Fachgebieten enthalten.

Methodik
publiziert sehr viel

Reputation

Empfehlungen von Experten

Die von FactField befragten Ärzte werden gebeten, hochqualifizierte Fachkollegen und Mediziner aus dem eigenen und anderen Fachbereichen zu nennen, von denen sie sich selbst behandeln lassen würden oder zu denen sie ihre Patienten mit gutem Gefühl überweisen. In der Wissenschaft gilt die wechselseitige Beurteilung unter Kollegen als zuverlässiges und gängiges Kriterium.

Methodik
von Ärzten empfohlen

Behandlungsspektrum

heller Hautkrebs
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
malignes Melanom
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
metastasierendes Melanom
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
kutanes Lymphon
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Kryotherapie
führt Behandlungen/Eingriffe durch
photodynamische Therapie
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
onkologische System-/Lokaltherapien
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch

Services

(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot

Wissenschaft

Publikationen

FactField ermittelt, wie viele wissenschaftliche Publikationen ein Arzt in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. Grundlage für die Recherche ist die Datenbank PubMed. Darin sind die wichtigsten nationalen und internationalen Veröffentlichungen aus allen medizinischen Fachgebieten enthalten.

Methodik
publiziert sehr viel
  • mit Bus und Bahn erreichbar

Werbung

Weitere Online-Angebote:

Services der © BurdaVerlag Data Publishing GmbH, Deutsches Institut für Qualität und Finanzen