Kontakt

Venusberg-Campus 1
53127 Bonn

Universitätsklinikum Bonn

Zusatzinformationen

Haltestelle Uniklinikum Hauptpforte: Bus 601; 602; 630; 632 in 109 Metern Haltestelle Uniklinikum Süd: Bus 601; 602; 630; 632 in 190 Metern Haltestelle Kiefernweg: Bus 600; 601; 602; 630; 632 in 343 Metern Haltestelle Quirinusplatz: Tram 61; 62 in 769 Metern
Ärztlicher Direktor in der Klinik für Senologie am Universitätsklinikum Bonn

Weiterempfehlen

Betreuen Sie Einträge von Prof. Dr. Andree Faridi?

Profil jetzt vervollständigen!

Letzte Verzeichnisaktualisierung: 13.07.2024

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

nur Privatpatienten/Selbstzahler

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

(1)

Ärzte empfehlen Herr Prof. Dr. Andree Faridi für folgende Schwerpunkte:

1Krebserkrankungen: Gynäkologische Onkologie

In den FOCUS Ärztelisten Brustchirurgie und Brustkrebs geführt.

Behandlungsspektrum

brusterhaltende Operationen
führt Behandlungen/Eingriffe durch
modifiziert radikale Mastektomien
führt Behandlungen/Eingriffe durch
hautsparende Mastektomien
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
plastische Brustrekonstruktion
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Klinische Studien
führt viele Studien durch
Patientenbewertungen
häufig von Patienten empfohlen
Publikationen
publiziert viel
Arztempfehlungen
häufig von Ärzten empfohlen

Behandlungsspektrum

Brustaugmentation mit Silikongelimplantaten
führt Behandlungen/Eingriffe durch
Brustaugmentation mit Eigenfett oder kombiniert
führt Behandlungen/Eingriffe durch
Bruststraffung
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Brustrekonstruktion mit Implantaten (mit/ohne Netz)
führt sehr viele Behandlungen/Eingriffe durch
Patientenbewertungen
häufig von Patienten empfohlen
Publikationen
publiziert viel
Arztempfehlungen
häufig von Ärzten empfohlen
(Digitale) Services
bietet sehr umfangreiches Serviceangebot
  • mit Bus und Bahn erreichbar
  • Parkplätze nahe der Praxis

Werbung

Weitere Online-Angebote:

Services der © BurdaVerlag Data Publishing GmbH, Deutsches Institut für Qualität und Finanzen